Eisschnelllauf: Pechstein feiert erfolgreiches Comeback | Sport-News | DW | 12.02.2011
  1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Sport-News

Eisschnelllauf: Pechstein feiert erfolgreiches Comeback

Die fünfmalige Eisschnelllauf-Olympiasiegerin Claudia Pechstein hat nach zweijähriger Sperre in Erfurt ein erfolgreiches Comeback gefeiert. Pechstein unterbot in Erfurt mit ihrer Zeit über 3000 Meter die Weltcup-Norm und darf damit nun beim Weltcup am kommenden Wochenende in Salt Lake City in den USA starten. Die 38-Jährige will dort das Ticket für die Einzelstrecken-WM in Inzell (10. bis 13. März) lösen. - Der Eisschnelllauf-Weltverband ISU hatte Pechstein wegen ungewöhnlicher Blutwerte für zwei Jahre bis zum 8. Februar 2011 gesperrt. (sn/sid/dpa)

  • Datum 12.02.2011
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink https://p.dw.com/p/R0L2
  • Datum 12.02.2011
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink https://p.dw.com/p/R0L2