Ein rollendes Museum durchquert Westafrika | DW Nachrichten | DW | 20.04.2018
  1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

DW Nachrichten

Ein rollendes Museum durchquert Westafrika

10.000 Kilometer, sieben Länder: Sechs Künstler haben sich auf eine Reise durch Westafrika gemacht - in einem alten Bus, der nun ein rollendes Museum ist. Sechs Wochen soll das Projekt vom Goethe-Institut dauern. DW hat die Künstler vor der Abreise getroffen.

Video ansehen 02:32
Jetzt live
02:32 Min.