Curriculum | DW
  1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Das viersemestrige Vollzeitstudium umfasst die Themengebiete Medien- und Entwicklungszusammenarbeit, Journalismus, Kommunikationswissenschaften und Medienwirtschaft.

Das Programm richtet sich an Nachwuchsjournalisten sowie an Medienmanager aus Hörfunk, TV, Online, Print und Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus Kommunikationsbereichen. Die Rolle der Medien im globalen Kontext ist vielfältig und das Verständnis für Medien- und Entwicklungszusammenarbeit gewinnt für Medienschaffende an Bedeutung.

Der Masterstudiengang International Media Studies ist ein bislang einzigartiges Studienangebot in Deutschland. Studierende aus aller Welt profitieren dank der Kooperation der Partner Universität Bonn, Hochschule Bonn-Rhein-Sieg und Deutsche Welle von einer einmaligen Verzahnung von Forschung, Lehre und medienpraktischer Arbeiten.

Der Masterstudiengang vermittelt inhaltliche und methodische Kompetenzen. Er bildet die Studierenden fachlich wie persönlich zu verantwortlichen und professionellen Medienexperten aus, um den spezifischen Berufsanforderungen mit der notwendigen fachlichen und kommunikativen Souveränität begegnen zu können.

Der Masterstudiengang bereitet die Absolventinnen und Absolventen auf die Anforderungen einer anspruchsvollen Fach- oder Führungsfunktion im Medienbereich vor.