Über Uns | DW Akademie | DW
  1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Über uns

Naa Edoh: Naa Edoh (DW/T. Keller)

Okodan Road – mein Zuhause in Ghana

DW Akademie Vokaribe a la Calle in Kolumbien (DW/L. von Hammerstein)

Kolumbien: Radio von der Straße

Guatemala-Stadt Digital-Aktivisten Treffen Wikipedia (Uskam Camey)

Guatemala: Indigene Sprachen im Internet stärken

Postkarten IMS Summer School in Thessaloniki (DW/E.-M. Senftleben)

Souvenirs aus Thessaloniki: neue Ideen für den Journalismus

Schwierige Zeit der Versöhnung: Manche Angehörige von Opfern der Guerilla hadern sehr damit, dass die ehemaligen FARC durch den Friedensprozess als Abgeordnete und Senatoren im Parlament sitzen dürfen. (DW/M. Kopp)

"Hacemos Memoria": Geschichte wird nicht vergessen

Spaß und lernen schließen sich nicht aus! Trainerin Bermet Abdykadyrova und Jugendliche im Media Democracy Camp. (A. Usupbaeva)

Kirgisistan: Wahlen statt Sonnenbaden

 Aidatka aus Kirgisistan (DW/L. Rahnert)

Vom Radiostudio ins All – Kirgisistans kleine Kosmonautin

DW-Akademie Projekt Media-Plow in Kirgisistan (DW/L. Rahnert)

Plow verbindet: DW Akademie bringt Kirgisen und Tadschiken im Grenzgebiet zusammen

Freie Medien. Freie Meinung. Freie Menschen.

Die DW Akademie stärkt das Menschenrecht auf Meinungsfreiheit. Gemeinsam mit unseren Partnern sind wir führend in der Entwicklung freier Mediensysteme, schaffen Zugang zu Information und setzen Standards für Bildung und unabhängigen Journalismus.