Duell der Boatengs beim Spitzenspiel der ersten Fußball-Bundesliga | Aktuell Deutschland | DW | 21.09.2013
  1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Aktuell Deutschland

Duell der Boatengs beim Spitzenspiel der ersten Fußball-Bundesliga

Die Bruderliebe muss ruhen, wenn Jerome und Kevin-Prince Boateng beim Topspiel zwischen Schalke und dem FC Bayern aufeinandertreffen. Der Revierclub rechnet sich gute Chancen gegen den Tabellenzweiten aus München aus.

Video ansehen 01:43
Jetzt live
01:43 Min.

Halbbruder-Duell auf Schalke

"Bayern hat sicherlich in den vergangenen Monaten eine breite Brust entwickelt. Aber auch wir haben unser Selbstbewusstsein nach oben geschraubt", zeigte sich Trainer Jens Keller selbstsicher.

Seit der Verpflichtung von Kevin-Prince Boateng zum Ende der Transferperiode hat der FC Schalke 04 alle drei Spiele zu null gewonnen. Keller hofft, dass diese Serie auch gegen den deutschen Rekordmeister anhält: "Er hat eine unglaubliche Ausstrahlung auf dem Platz." Deshalb wird es beim Spiel gegen die Bayern vermutlich voll zur Sache gehen. "Am Samstag ruht die Bruderschaft für 90 Minuten", kündigte der 26-Jährige an.

Für die Bayern geht es bei dem Spiel auf Schalke um den fünften Saisonsieg. "Wir wollen weiter gewinnen in der Bundesliga. Wir sind hinten dran, es ist wichtig, dass wir Punkte holen", betonte Jerome Boateng. Zu der Begegnung mit seinem ein Jahr älteren Bruder bemerkte er: "Ich freue mich natürlich, dass ich gegen meinen Bruder spiele."

uh/qu (dpa,sid)

Die Redaktion empfiehlt

Audio und Video zum Thema