D.R. Kongo: Plastikflut in Kinshasas Flüssen | Global 3000 - Das Globalisierungsmagazin | DW | 06.09.2021
  1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Global 3000

D.R. Kongo: Plastikflut in Kinshasas Flüssen

Der Kongo ist überlebenswichtig für die Menschen in der Hauptstadt Kinshasa. Doch der Fluss und auch seine Nebenflüsse versinken im Müll. Plastikflaschen türmen sich an den Ufern und im Wasser. Der Umweltschützer Alain Sebela hat eine Organisation gegründet, die dem Müll den Kampf angesagt hat.

Video ansehen 04:37