Dominikanische Republik: Was tun gegen den Müll? | Global 3000 - Das Globalisierungsmagazin | DW | 09.10.2018
  1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Global 3000

Dominikanische Republik: Was tun gegen den Müll?

Die Dominikanische Republik hat ein Müllproblem. In der Regel wird der Müll weder getrennt noch recycelt. In San Cristóbal soll sich das ändern. Mit Hilfe der GIZ wird eine moderne Kreislaufwirtschaft eingeführt, es wird aufgeräumt und kompostiert.

Video ansehen 05:25
Jetzt live
05:25 Min.