Digitale Souveränität und Datenhoheit | Shift - Leben in der digitalen Welt | DW | 22.10.2021
  1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Shift

Digitale Souveränität und Datenhoheit

Digitale Technologien sind datengetrieben. Doch wer hat Zugriff auf die Daten? Wer darf sie nutzen? Digitale Souveränität bedeutet, dass Menschen selbst über die Verwendung ihrer Daten bestimmen können.

Video ansehen 02:45