Digitale Schule in Dänemark – ein Zukunftsmodell | Shift Videos | DW | 20.02.2017
  1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Shift Videos

Digitale Schule in Dänemark – ein Zukunftsmodell

Das Ørestad Gymnasium in Kopenhagen hat den Lehrbetrieb digitalisiert. Schulbücher und Tafeln sind hier eine Seltenheit. Stattdessen besitzt jeder Schüler einen Laptop, auf dem sämtliche Lernunterlagen abrufbar sind.

Das Ørestad Gymnasium gilt als eine der innovativsten Schulen weltweit. Es bietet personalisiertes Lernen mit modernem Equipment statt Unterricht mit Stift und Papier. Die Lehrer stellen Lehrmaterialien und Arbeitsdateien in einer Cloud zur Verfügung. Den klassischen Frontalunterricht gibt es so gut wie gar nicht mehr. Stattdessen arbeiten die Schüler selbstständig in kleinen Gruppen. Die Lehrer stehen ihnen dabei beratend zur Seite und helfen bei der Suche nach innovativen Lösungsansätzen.