Digitale Benachteiligung für afrikanische Sprachen | Shift - Leben in der digitalen Welt | DW | 27.08.2021
  1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Shift

Digitale Benachteiligung für afrikanische Sprachen

Das Common Voice Projekt von Mozilla will möglichst viele Sprachen digitalisieren und setzt auf Crowdsourcing. Denn kleinere Sprachen – besonders aus Afrika - sind online oder bei Sprachassistenz-Systemen kaum zu finden.

Video ansehen 02:26