Digital, interaktiv, spannend: Das virtuelle Migrationsmuseum | Kultur | DW | 20.05.2019
  1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Kultur

Digital, interaktiv, spannend: Das virtuelle Migrationsmuseum

Der Verein DOMiD in Köln sammelt seit 1990 Erinnerungsstücke von Migranten und Migrantinnen. Kassetten aus der Türkei, Zeitungen aus Polen, Kleider aus dem Senegal: Die Objekte lagern im Depot - und seit neuestem im Internet.

Video ansehen 03:35