Die Fake-News-Jäger aus Wien | Digitales Leben | DW | 18.04.2017
  1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages
Anzeige

Digitales Leben

Die Fake-News-Jäger aus Wien

Über Soziale Medien werden täglich millionenfach Falschmeldungen verbreitet. Das Ziel: Geld verdienen mit anonymer Hetze gegen Andersdenkende. Zwei Wiener entlarven solche Fake News.

Die Macher hinter vielen Fake-News-Seiten sind schwer zu entlarven, die Branche boomt. Vor sechs Jahren hat der Wiener Tom Wannenmacher die gemeinnützige Initiative „Mimikama“ gegründet. Zunächst anonym, seit 2014 aber unter Klarnamen deckt er zusammen mit Andre Wolf Fake News auf. Die beiden Experten entlarven absurde urbane Mythen, aber auch knallharte Hetz-Posts.