Die Überholspur | Wort der Woche | DW | 23.07.2021
  1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wort der Woche

Die Überholspur

Wer ein Leben auf der Überholspur führt, wird von vielen darum beneidet. Doch schon so mancher ist tragisch von der Spur abgekommen.

Audio anhören 01:32

Die Überholspur

Eine Überholspur auf einer Autobahn ist sehr praktisch: Fährt ein langsames Auto vor einem, fährt man in schnellerem Tempo links an ihm vorbei. Zumindest in Ländern mit Rechtsverkehr. Man überholt auf der linken Fahrspur. Wer im übertragenen Sinn allerdings ein Leben „auf der Überholspur führt“, führt ein hektisches, rastloses und stressiges Leben. Weil mit diesem Leben auch oft Ruhm und Erfolg einhergehen, werden diese Menschen von anderen um ihre Lebensart beneidet. Doch wer ständig „auf der Überholspur unterwegs ist“, kann auch schnell „aus der Spur geraten“, sein Leben nicht mehr im Griff haben. Wer also selbst gerne „auf der Überholspur ist“, sollte deshalb frühzeitig „auf die Bremse treten“, sein Tempo verlangsamen. So wie jemand auf der Autobahn nach dem Überholen wieder sein Tempo verringert, um vollkommen ohne Stress und unfallfrei an seinem Ziel anzukommen.

Die Redaktion empfiehlt

WWW-Links

Audio und Video zum Thema

Downloads