Deutschland: Einer Insel geht das Wasser aus | Fokus Europa - Länder, Menschen, Schicksale | DW | 28.11.2018
  1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Fokus Europa

Deutschland: Einer Insel geht das Wasser aus

Durch den Klimawandel droht die einzige Trinkwasserquelle auf der Insel Langeoog zu versalzen. Steigende Meeresspiegel und heftige Sturmfluten könnten das Grundwasser unbrauchbar machen. Inselbewohner werfen der EU eine zu lasche Klimapolitik vor.

Video ansehen 04:19