Der Leckerbissen | Wort der Woche | DW | 27.03.2020
  1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wort der Woche

Der Leckerbissen

Leckerbissen gibt es für jedermann. Da muss man nicht unbedingt fest zubeißen können.

Audio anhören 01:24

Der Leckerbissen

Über Geschmack lässt sich bekanntlich streiten, aber eins haben wir doch alle gemeinsam: Wir lieben leckere Dinge. Echte Köstlichkeiten, Leckereien, Delikatessen. Oder eben: Leckerbissen. Das Adjektiv „lecker“ bedeutet, dass etwas gut schmeckt. Es ist abgeleitet von „lecken“, also mit der Zunge über etwas drüber streichen. Ein „Bissen“ ist ein Stück, das man abgebissen hat, ein kleines Stück. Ein Leckerbissen darf dabei allerdings ruhig mehr als ein einzelner Bissen sein. Denn er beschreibt einfach etwas Essbares, das man sehr mag. Der Begriff wird mittlerweile jedoch nicht nur dafür verwendet, sondern für vieles andere, was man mag. Daher sollte man sich nicht wundern, wenn man mal etwas von einem musikalischen oder einem künstlerischen Leckerbissen hört. Genießen kann man schließlich mit allen Sinnen.

Die Redaktion empfiehlt

WWW-Links

Audio und Video zum Thema

Downloads