Das Präsidialsystem spaltet die türkische Gesellschaft | DW Nachrichten | DW | 10.07.2018
  1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

DW Nachrichten

Das Präsidialsystem spaltet die türkische Gesellschaft

Der im Amt bestätigte Präsident Erdogan wird unter dem neuen Präsidialsystem noch mächtiger. Kritiker sprechen von einem "Ein-Mann-Regime". Wie zerrissen die Gesellschaft ist, zeigt sich exemplarisch in Istanbul.

Video ansehen 02:38
Jetzt live
02:38 Min.