Das Herzblatt | Wort der Woche | DW | 10.02.2014
  1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wort der Woche

Das Herzblatt

Das Herzblatt ist heutzutage wirklich selten geworden – aber vielleicht haben die Eltern oder Großeltern noch eines.

Audio anhören 01:43

Das Herzblatt – das Wort der Woche als MP3

Woran denkt ihr, wenn ihr das Wort „Herzblatt“ hört? Vielleicht an Klee mit seinen herzförmigen Blättern? Aber so verbreitet, wie der Klee auf der Wiese, ist es ganz und gar nicht. Das Wort Herzblatt wird man in Deutschland heute nicht mehr allzu oft hören. Denn es ist nicht nur schwer, sein ganz persönliches Herzblatt zu finden, sondern auch, Menschen zu treffen, die dieses Wort noch benutzen. Es ist eigentlich ein ziemlich veraltetes Kosewort für eine geliebte Person. Wirkliche Bekanntheit erlangte es in Deutschland erst in den 1980er Jahren wieder durch eine Partnersuche-Show im Fernsehen mit dem Titel „Herzblatt“. Dort konnten sich Menschen, die einen Partner suchten, innerhalb einiger Minuten und nach wenigen Fragen zwischen drei möglichen Kandidaten entscheiden. Mit wenig Erfolg, wie sich im Nachhinein im Internet nachlesen lässt: Von mehr als 900 Paaren, die sich in der Sendung kennenlernten, haben nur zwei ihr Herzblatt fürs Leben gefunden.

Die Redaktion empfiehlt

WWW-Links

Audio und Video zum Thema

Downloads