Das Grundgesetz kurz erklärt: Gewaltenteilung | Alle multimedialen Inhalte der Deutschen Welle | DW | 01.06.2017
  1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Deutschland

Das Grundgesetz kurz erklärt: Gewaltenteilung

Das Grundgesetz regelt, welche Machtbefugnisse dem Staat zustehen - vom Bundespräsidenten über das Parlament bis hin zum Bundesverfassungsgericht. Auch die Regierungsform ist verankert: Deutschland ist eine Demokratie.

Video ansehen 01:02
Jetzt live
01:02 Min.