damals: Die Verkehrssünder-Kartei | Alle multimedialen Inhalte der Deutschen Welle | DW | 10.06.2013
  1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Deutschland heute

damals: Die Verkehrssünder-Kartei

1958 wurde im norddeutschen Flensburg das Verkehrszentralregister in Dienst genommen. In der boomenden Bundesrepublik wuchs die Zahl der zugelassenen Autos - und damit der Verkehrsunfälle. Bis heute bekommen die Deutschen für Verkehrsverstöße Strafpunkte in der Kartei.

Video ansehen 02:45
Jetzt live
02:45 Min.