Coronavirus hält Italien in Atem | DW Nachrichten | DW | 25.02.2020
  1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

DW Nachrichten

Coronavirus hält Italien in Atem

In Italien wächst die Sorge vor einer schnellen Ausbreitung des Coronavirus. Bislang haben sich mehr als 240 Menschen infiziert, die Zahl der Toten ist auf zehn gestiegen. Dennoch bleiben die Grenzen zu den Nachbarländern Italiens vorerst offen.

Video ansehen 01:49