Corona-Krise erschwert Kampf gegen HIV in Südafrika | DW Nachrichten | DW | 09.07.2020
  1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

DW Nachrichten

Corona-Krise erschwert Kampf gegen HIV in Südafrika

In Südafrika leben rund sieben Millionen Menschen mit dem HI-Virus. Zwar konnte die Zahl der Neuinfektionen in den letzten Jahren drastisch reduziert werden, doch nun erschwert die Corona-Pandemie den Kampf gegen die Immunschwäche.

Video ansehen 02:14