Christmas Gardens starten in Berlin, Dresden und Stuttgart | DW Reise | DW | 14.11.2018
  1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Weihnachtszeit

Christmas Gardens starten in Berlin, Dresden und Stuttgart

Zum dritten Mal findet der Christmas Garden im Botanischen Garten in Berlin-Dahlem statt. Dieses Jahr gibt es den Event auch in Stuttgart in der Wilhelma und in Dresden im Garten von Schloss Pillnitz.

Der Botanische Garten in Berlin präsentiert sich vom 15. November bis zum 6. Januar als leuchtender Zauberwald. Unter dem Motto "Mit der Dämmerung beginnt die magische Reise“ können sich Besucher in weihnachtliche Stimmung versetzen lassen. Für die über 1.500.000 Lichtpunkte im Christmas Garden Berlin soll der Strom zu 100 Prozent aus erneuerbaren Energien kommen.

Christmas Garden Berlin 2016 (Imago)

Glitzerbaum im Botanischen Garten Berlin

Seit 2013 ist die Veranstaltung in England unter dem Titel "Christmas at Kew" sehr beliebt. 2016 wurde das Konzept erstmals nach Deutschland geholt. So erfolgreich wie Berlin im letzten Jahr, mit mehr als 145.000 Besucher, wollen jetzt auch die Städte Dresden und Stuttgart mit ihren Christmas Gardens werden. Das Ticket für einen Erwachsenen kostet zwischen 17 und 19 Euro. 

Die Veranstaltungsorte in Dresden und Stuttgart haben wie der Botanische Garten in Berlin ihren besonderen Charme. Historische Parkanlagen und beeindruckende Architektur bieten die Bühne für die weihnachtliche Beleuchtung.

Schloss Pillnitz (picture-alliance/dpa/M. Hiekel)

Schloss und Park Pillnitz

Direkt an der Elbe bei Dresden liegen Schloss und Park Pillnitz, begrenzt von Weinbergen und Wäldern. Das einstige Lustschloss von August dem Starken verbindet barocke Bau- und Gartenkunst.

Christmas Garden - Dresden (picture-alliance/dpa/S. Kahnert)

Schloss Pillnitz in stimmungsvoller Beleuchtung

Ab 15. November 2018 bis 6. Januar 2019 findet der Christmas Garden im Schlosspark Pillnitz statt, dann ist der Park ab 16 Uhr nur mit gültigem Veranstaltungsticket zugänglich.

Seerosenteich Wilhelma Stuttgart, Baden-Württemberg, Deutschland, Europa (picture-alliance/imagebroker/M. Weber)

Wilhelma Stuttgart

Die Wilhelma ist der einzige zoologisch-botanische Garten Deutschlands und in der Kombination aus Tierpark, botanischem Garten und historischem Park einzigartig auf der Welt. Die Seerosen im 650 Quadratmeter großen Teich im Maurischen Garten können auf einem einzelnen Blatt ein Gewicht von bis zu 70 Kilogramm tragen.

Christmas Garden Berlin 2016 (Imago)

Schwimmende Leuchtkörper verzaubern die Nacht

Beim Christmas Garden vom 15. November bis 6. Januar verwandelt sich die Wilhema in eine Märchenlandschaft mit Lichtspielen im einst königlichen Park, magisch strahlender maurischer Architektur und Leuchtfiguren.

is/ks (christmas-garden.de)

 

Die Redaktion empfiehlt