Chinas Wirtschaft spürt Folgen der Virusepidemie | Wirtschaft | DW | 03.02.2020
  1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Chinas Wirtschaft spürt Folgen der Virusepidemie

Der erste Handelstag im Jahr der Ratte hat in China mehr als 400 Milliarden US-Dollar an Börsenwert vernichtet. Auch dem Letzen dürfte jetzt klar sein, dass Ausbruch des neuen Coronavirus immense Auswirkungen auf die chinesische Wirtschaft hat. Die Regierung hat Wuhan und 16 andere Städte in der Provinz Hubei quasi von der Außenwelt abgeriegelt und mehr als 50 Millionen Menschen isoliert.

Video ansehen 02:23