Chinas Weg im Kaukasus | Wirtschaft | DW | 26.12.2017
  1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Chinas Weg im Kaukasus

China sucht neue Transportwege zu den Märkten im Westen. Einer führt über Zentralasien - und Georgien. Georgien ist das einzige Land in der Region, welches ein Freihandelsabkommen mit der EU und China besitzt. Peking gehört zu den wichtigsten Handelspartnern - und investiert Millionen in die georgische Wirtschaft und Infrastruktur.

Video ansehen 02:37
Jetzt live
02:37 Min.