China: #MeToo auf Chinesisch | Global 3000 - Das Globalisierungsmagazin | DW | 09.07.2018
  1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Global 3000

China: #MeToo auf Chinesisch

Wer sich in China für Frauenrechte einsetzt, hat es alles andere als leicht. Zheng Xi ist Doktorandin für Gender Studien in Hangzhou. Angespornt von der amerikanischen #MeToo-Debatte hat sie eine Kampagne gegen sexuelle Belästigung gestartet.

Video ansehen 06:22
Jetzt live
06:22 Min.