Chile: Tsunami löst weitere Zerstörung aus | DW Nachrichten | DW | 28.02.2010
  1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

DW Nachrichten

Chile: Tsunami löst weitere Zerstörung aus

Chile steht unter Schock - auch einen Tag nach dem gewaltigen Erdbeben kommt es wieder zu heftigen Erschütterungen. Mehr als siebzig Mal hat die Erde noch gebebt, 300 Menschen wurden mindestens getötet. Besonders betroffen sind die Orte an der Küste. Hier richtete der vom Beben ausgelöste Tsunami zusätzliche Zerstörungen an.

Video ansehen 01:55
Jetzt live
01:55 Min.
  • Datum 28.02.2010
  • Dauer 01:55 Min.
  • Autorin/Autor Videoassistenten
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink https://p.dw.com/p/METn