Chemiefabrik Pflanze | DokFilm | DW | 11.11.2013
  1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

DokFilm

Chemiefabrik Pflanze

Alle Welt spricht von der Energiewende, aber kaum jemand von der Chemiewende. Dabei geht auch der Chemieindustrie schon bald das Erdöl, ihr Hauptrohstoff, aus. Fast neunzig Prozent ihrer Produkte stellt sie daraus her, ob Kunststoffe, Wasch-und Reinigungsmittel, Kosmetika, Medikamente oder Farben. Eine Chemie ohne Erdöl?

Video ansehen 28:32
Jetzt live
28:32 Min.

Die ist möglich, meint der Chemiker und Unternehmer Hermann Fischer. Seit mehr als 30 Jahren kämpft er für eine Chemie aus Pflanzen. Sie können alle Produkte der Erdölchemie ersetzen, mit ihren Ölen, Harzen, Stärken, Zuckern, Farbstoffen und Fasern.