Bundesminister Rösler will Preise für Arzneimittel senken | DW Nachrichten | DW | 26.03.2010
  1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

DW Nachrichten

Bundesminister Rösler will Preise für Arzneimittel senken

Einen gesetzlichen Anspruch auf Krankenversicherung - den gibt es in Deutschland schon seit Jahrzehnten. Allerdings muss das System trotzdem reformiert werden: Es verschlingt Milliarden, und Experten sehen durchaus Einsparpotential. Einer der größten Kostentreiber sind die Arzneimittel. Im europäischen Vergleich sind die in Deutschland besonders teuer, ein Grund: Für neue, patentgeschützte Arzneimittel darf die Pharmaindustrie die Preise selbst festsetzen. Das will die Bundesregierung jetzt beenden.

Video ansehen 01:17
Jetzt live
01:17 Min.