Bulgaren wählen neue Regierung | Alle multimedialen Inhalte der Deutschen Welle | DW | 12.05.2013
  1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

DW Nachrichten

Bulgaren wählen neue Regierung

Hohe Arbeitslosigkeit, geringe Löhne und Korruption, im ärmsten EU-Land Bulgarien wird ein neues Parlament gewählt. Die konservative Regierung war nach Massenprotesten zurückgetreten. Dennoch gelten die Konservativen nicht als chancenlos, Umfragen sagen ein Kopf-an-Kopf-Rennen mit den Sozialisten voraus. Überschattet wird die Stimmabgabe von Vorwürfen der Wahlmanipulation.

Video ansehen 01:20
Jetzt live
01:20 Min.