Braunkohle Milliardär will die Metro | Wirtschaft | DW | 15.02.2019
  1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Braunkohle Milliardär will die Metro

Der tschechische Braunkohle-Milliardär Daniel Kretinsky interessiert sich für den deutschen Handelsriesen Metro. Kretinsky und sein Geschäftspartner Patrik Tkac haben sich bereits 7,3 Prozent der Metro Aktien aus dem Fundus der scheidenden Familien Holding Haniel gesichert.

Video ansehen 02:26