Brasiliens Präsident will sich beim Amazonas nicht reinreden lassen | Wirtschaft | DW | 23.07.2019
  1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Brasiliens Präsident will sich beim Amazonas nicht reinreden lassen

Brasiliens Präsident Jair Bolsonaro will den Regenwald wirtschaftlich nutzen und sich dabei nicht von den Europäern reinreden lassen. Er reagiert damit auf die wachsende Kritik aus einigen europäischen Staaten.

Video ansehen 01:48