Brüderle stellt Wirtschaftsprognose vor - 1,4 Prozent Wachstum | DW Nachrichten | DW | 27.01.2010
  1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

DW Nachrichten

Brüderle stellt Wirtschaftsprognose vor - 1,4 Prozent Wachstum

Mehr Aufträge kommen herein, die Produktion zieht an, einige Unternehmen wie zum Beispiel der Touristik-Konzern TUI haben die Kurzarbeit beendet. Das ist auch für die Bundesregierung Anlass für mehr Optimismus. In ihrem heute vorgelegten Wachstumsbericht korrigiert sie die Prognose nach oben.

Video ansehen 01:25
Jetzt live
01:25 Min.
  • Datum 27.01.2010
  • Dauer 01:25 Min.
  • Autorin/Autor Constanze Tress
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink https://p.dw.com/p/LiB4