Biolandwirtschaft in Österreich | Alltagsdeutsch – Podcast | DW | 20.08.2019
  1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Alltagsdeutsch

Biolandwirtschaft in Österreich

Wurden Biobauern in Österreich früher als eine Art Sekte angesehen, gilt das Land in der EU beim ökologischen Landbau mittlerweile als federführend. Doch ohne EU-Subventionen kommen die Bauern nicht aus.

Klicke auf den unten stehenden Link, um zur Alltagsdeutsch-Lektion mit interaktiven Übungen zu kommen. Dort findest du außerdem das Manuskript und die Übungen der Lektion zum Ausdrucken.

Die Redaktion empfiehlt

Audio und Video zum Thema