Bildbearbeitungs-Apps im Test: ″Photoshop Express″ | Shift | DW | 27.06.2018
  1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Shift

Bildbearbeitungs-Apps im Test: "Photoshop Express"

Wer mit dem Smartphone fotografiert und schnell schöne Ergebnisse teilen will, braucht effektive Tools zur Bildbearbeitung. DW Digitales Leben testet die beliebtesten Apps. Diese Woche: "Photoshop Express".

 

"Photoshop Express" ist kostenlos für Android und iOS verfügbar. Die App bietet eine große Auswahl an Preset-Filtern und Werkzeugen - und wirkt wie eine abgespeckte Version der professionellen Bildbearbeitungs-Software des Herstellers Adobe. Die Tools arbeiten sehr akkurat und sorgen für hervorragende Ergebnisse - falls das Originalfoto gut genug ist. Besonders gefallen haben uns die "Collage"-Funktion der App und die vielen Möglichkeiten zur Texteingabe. Mit mehr als 50 Millionen Downloads allein im Google Playstore zählt "Photoshop Express" zu den beliebtesten Foto-Apps weltweit. 

 

Top 3 Pros:

-Intuitive Nutzer-Oberfläche

-Sehr akkurate Werkzeuge

-Große Auswahl an Collage-Optionen 

 

Top 3 Nachteile:

-Um die App nutzen zu können, muss ein Adobe-Nutzeraccount angelegt werden

-Unterstützt keine RAW-Formate

-Zusätzlicher Online-Speicherplatz teuer

 

Preis: Kostenlos für Android und iOS

Hersteller:  Adobe