Barça gewinnt gegen unglückliche Liverpooler | Sport | DW | 01.05.2019
  1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Halbfinal-Hinspiel

Barça gewinnt gegen unglückliche Liverpooler

Dank zweier Treffer von Superstar Lionel Messi gewinnt der FC Barcelona das Halbfinal-Hinspiel in der Champions League deutlich. Die Gäste aus Liverpool agieren mutig und haben in den entscheidenden Szenen etwas Pech.

UEFA Champions League | FC Barcelona vs. FC Liverpool | 2. TOR Barcelona (Getty Images/AFP/L. Gene)

Treffsicher: Lionel Messi bejubelt seinen Treffer zum 1:0

Das Star-Ensemble des FC Barcelona mit dem überragenden Lionel Messi hat die Hoffnungen auf ein erneutes Champions-League-Finale des FC Liverpool mit seinem deutschen Trainer schon fast zunichte gemacht. Die Reds kassierten im Camp Nou eine heftige 0:3 (0:1)-Niederlage. Luis Suárez (26. Minute) und der herausragende Messi (75./82.) schossen den Sieg des bereits feststehenden spanischen Fußballmeisters heraus. Liverpool agierte zwar mutig und hatte fast ebenso große Spielanteile wie die Gastgeber. Vor dem Tor jedoch ließen die Engländer Präzision und Kaltschnäuzigkeit vermissen.

UEFA Champions League | FC Barcelona vs. FC Liverpool (Reuters/Action Images/J. Sibley)

Harter Abend für Klopp: Trotz großen Einsatzes verliert Liverpool deutlich

Damit steht Liverpool am kommenden Dienstag im Rückspiel an der Anfield Road vor einer schier unlösbar scheinenden Aufgabe, doch noch das Endspiel am 1. Juni in Madrid zu erreichen.

Interessiert wie die Partie im Einzelnen lief? Hier können Sie den Spielverlauf noch einmal nachlesen: 

--------

SCHLUSSPFIFF! 

90.+6 Minute: Wahnsinn! Konter von Barcelona: Messi liefert einen Pass für Dembele auf dem Silbertablett. Doch der Ex-Dortmunder ist zwar unfassbar frei, verstolpert aber ebenso unfassbar stümperhaft. 

90.+2 Minute: WECHSEL bei Barcelona: DEMBELE für SUAREZ. ROBERTO geht auch, für ihn kommt ALENA. 

90.+2 Minute: Konter von Barcelona: Messi spielt Suarez frei, der will aber (überflüssigerweise) noch mal in die Mitte legen. Geklärt. 

90. Minute. Fünf Minuten Nachspielzeit. 

86. Minute: GELB für JORDI ALBA. 

85. Minute: WECHSEL bei Liverpool. Noch ein Angreifer kommt. ORIGI für MILNER. 

84. Minute: Auf der anderen Seite schwimmt die Barca-Defensive. Firminhos Schuss wird auf der Linie geklärt. Salah nagelt das Ding danach an den Pfosten! Der hätte auch drin sein dürfen. Liverpool lässt vorne einfach zu viel liegen. 

UEFA Champions League | FC Barcelona vs. FC Liverpool | 3. TOR Barcelona (Reuters/Action Images/J. Sibley)

Wie aus dem Lehrbuch: Messi beim Freistoß-Treffer zum 2:0

83. Minute: TOOOOOOOOR! MESSI tritt den Freistoß oben links in den Knick. Traumtor aus 25 Metern! 

82. Minute: GELB für SUAREZ. Meckern.

81. Minute: FABINHO lässt Messi auflaufen. GELB für den Mann von Liverpool.  

79. Minute: WECHSEL bei Liverpool: FIRMINHO kommt für WIJNALDUM.

75. Minute: TOOOOOOOOOR für Barcelona! MESSI trifft! Messi leitet den Angriff selbst ein, dann trifft Suarez mit dem Knie nur die Latte, doch der Abpraller landet wieder bei Messi, der den Ball locker ins Tor schiebt. Der Zufall begünstigt diesen Treffer, Pech für Liverpool.

70. Minute: Wir notieren hier mehr Torchancen für Barcelona. Dabei ist eigentlich Liverpool aktiver, spielt gut nach vorn, aber wie in der ersten Hälfte fehlt der letzte Pass, der scharfe Abschluss. 

68. Minute: Messi mit einem langen Ball auf Suarez. Doch Matip kann das Ding noch ablaufen. 

63. Minute: Messi spielt Vidal im Strafraum frei. Der sucht Suarez, spielt aber einen schwachen Pass. Auch da wäre mehr drin gewesen. 

60. Minute: WECHSEL bei Barcelona: COUTINHO geht runter, für ihn ist SEMEDO neu auf der Wiese. 

58. Minute: Riesenchance für Liverpool! Salah ist rechts durch und legt den Ball in den Rücken der Abwehr. Am Elfmeterpunkt kommt Milner frei zum Schuss und zielt genau auf Ter Stegen, der den Ball festhält. Das hätte ein Tor sein müssen!

56. Minute: Salah schiesst. Ter Stegen hält! Diesmal ist der Barca-Keeper im linken unteren Eck zur Stelle. Gute Chance für Liverpool.  

50. Minute: Für Liverpool ist wieder einmal Mané auf der linken Seite durch. Die Flanke segelt aber ins Nirgendwo. Zu unpräzise!

47. Minute: Ter Stegen! Der Keeper des FC Barcelona steht zum ersten Mal im Fokus. Einen Schuss von Milner lenkt er mit einer Hand um den Pfosten. 

46. Minute: Zur Pause hat es keine Wechsel gegeben. 

ANPFIFF 2. Spielhälfte!

Die Zuschauer in Camp Nou sehen ein spannendes und hochklassiges Halbfinale. Liverpool agiert mutig und presst weit vorn, allerdings fehlt es dem Team von Trainer Jürgen Klopp im Abschluss noch an Konsequenz. Der FC Barcelona brauchte etwas, um mit dem Pressing zurecht zu kommen. Dann aber sorgten die Gastgeber für größere Gefahr. Der Treffer zur 1:0-Führung war eine hervorragende Kombination: Jordi Alba spielte einen präzisen Pass in die Mitte, dort warf sich Suarez aus dem Vollsprint mit dem Fuß voran in den Ball und überwand Becker im Tor. 

HALBZEIT! 

45. Minute: Drei Minuten gibt es obendrauf.

43. Minute: Milner checkt Messi an der Seitenlinie weg. Kein guter Stil, aber auch nicht sooo schlimm. Der Argentinier wälzt sich allerdings fünfmal und das Stadion schreit auf. Schiedsrichter Kuipers bleibt cool und ermahnt Milner, keine gelbe Karte. Gut so.  

39. Minute: GELB für Barca: LENGLET wird verwarnt. Er hält Salah am trikot fest. Klare Sache. 

34. Minute: Ein langer Ball erreicht Mané auf Höhe des Sechzehners. Der Ball springt nochmal auf, deshalb erwischt ihn der Angreifer des FC Liverpool nicht gut genug. Er war frei vor ter Stegen. Das Leder geht drüber. 

33. Minute: Die Führung für Barcelona geht in Ordnung. Liverpool hat es bisher nicht schlecht gemacht. Sie bleiben allerdings im Angriff trotz guter Spielzüge zu oft beim Abschluss hängen.  

Fussball Champions League l FC Barcelona vs Liverpool l Tor 1:0 - Luis Suarez (Reuters/S. Perez)

Akrobatischer Einsatz zum 1:0: Suarez fliegt mit dem Bein voran in den Pass von Jordi Alba

26. Minute: TOOOOOOOOOOOR! Barcelona trifft. SUAREZ macht seinen ersten Treffer in der CL-Saison. Jordi Alba chippt das Leder mit Tempo in die Mitte, dort rauscht Suarez zwischen den Innenverteidigern heran und grätscht den Ball gekonnt über Alisson Becker. Toller Treffer!

24. Minute: WECHSEL bei Liverpool HENDERSON kommt für den verletzten KEITA.

23. Minute: Wieder Mané! Milner spielt ihn im Strafraum frei, doch mit seinem Schuss an seinem eigenen Teamkollegen Wijnaldum hängen. 

23. Minute: Mané macht bisher ein tolles Spiel. Ein ums andere Mal düpiert er Piqué. 

21. Minute: Keita humpelt vom Feld und greift sich an die Leiste. Er wird nicht weitermachen. Noch ist aber kein Wechsel angezeigt. 

20. Minute: Verletzungsunterbrechung. Liverpools Keita krümmt sich am Boden. An der Seitenlinie nutzt Jürgen Klopp die Gelegenheit seine anderen Profis zu coachen.  

19. Minute: Der Freistoß segelt aus gefährlicher Position in denStrafraum. Van Dijk springt drunter durch. Barca kann klären. 

18. Minute: Barcelonas Piqué im Zweikampf mit Mané am Strafraumeck an der Grundlinie. Der Liverpooler sinkt dahin. Schmeichelhafter Freistoß. 

16. Minute: Coutinho zieht vom linken Strafraumeck ab. Doch Alisson Becker, Liverpools Keeper, hat ihn sicher. 

13. Minute: Kaum geschrieben, da hat Messi eine Top-Chance. Das Leder kommt flach in die Mitte, sein Versuch wird aber noch abgeblockt. danach springt Liverpools Matip der Ball an die Hand. Es gibt aber keinen Elfer. Geht in Ordnung. 

12. Minute: Nichts Gefährliches ist in den letzten Minuten passiert. Was die Angriffsbemühungen angeht haben die Engländer leichte Vorteile.   

8. Minute: Ganz auffällig bisher: Liverpool stört den Spielaufbau von Barca schon auf Höhe des Sechzehners. Das bringt selbst die katalanischen Ballkünstler etwas ins Schleudern.  

3. Minute: Es geht wild hin und her in Camp Nou. Liverpool attackiert ganz weit vorne und kommt über Salah zu einer Torszene, die Chance wird abgeblockt. Auf der anderen Seite kann van Dijk gerade noch einen Schnittstellenpass auf Messi ablaufen. 

ANPFIFF! DIE PARTIE LÄUFT!!!

21:00 Uhr: Die Teams sind auf dem Rasen. Gleich geht es los!

20:58 Uhr: Noch sind die Teams im Kabinengang. Draußen machen die knapp 100.000 Zuschauer schon ordentlich Radau & Choreo. Tolle Atmosphäre! 

20:56 Uhr: Barcelona geht wie gewohnt im 4-3-3 in die Partie: Messi, Suarez und Coutinho spielen vorne. Im Mittelfeld erhält Vidal den Vorzug vor Arthur

20:52 Uhr: Das ist die Startelf des FC Barcelona: 

20:50 Uhr: Bei den Gastgebern zeigt sich in den letzten Wochen Lionel Messi wieder einmal in bestechender Form. Er macht heute sein 100. Spiel als Kapitän. Die Meisterschaft ist perfekt - alle Konzentration kann jetzt der Königsklasse gelten. Hinten im Tor spielt Marc Andre ter Stegen eine Top-Saison. Aus deutscher Sicht werden ihm viele Fans die Daumen drücken. 

20:48 Uhr: Diese Startelf schickt Klopp für Liverpool auf den Rasen von Camp Nou: 

20:48 Uhr: Für Klopp wird dieses Duell "der Mut entscheiden, den eigenen Fußball zu spielen." 

20:46 Uhr: Ein Fußball-Fest erhoffen wohl alle bei diesem Duell, die Frage ist: lastet der Druck im Hinspiel zu schwer auf den Schultern der Spieler? Liverpools Trainer Jürgen Klopp jedenfalls freut sich auf das Aufeinandertreffen. Im DW-Interview sagte er: "Ich habe immer gedacht, es wäre interessant, selbst mal gegen das Team zu spielen und es auszuprobieren. Und jetzt versuchen wir es!" 

20:45 Uhr: Herzlich willkommen zum DW-Liveticker!

Die Redaktion empfiehlt