Auftakt der CES 2020 | Podcast Wirtschaft | DW | 07.01.2020
  1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Podcast Wirtschaft

Auftakt der CES 2020

Autoindustrie entdeckt die CES als neue Spielwiese +++ Indische Fachkräfte für Deutschland +++ Tourismus-Boom im russischen Murmansk

Audio anhören 15:49

CES Auftakt

In Las Vegas beginnt die Consumer Electronics Show, kurz: CES - die größte Technik-Messe der Welt.  Wir stellen die wichtigsten Trends auf der CES in diesem Jahr vor. Vor allem für eine bestimmte Branche wird die Messe immer wichtiger.

Autoindustrie CES

Der Deutschen liebstes Kind ist auf der CES extrem gut vertreten. Immer mehr Autohersteller entdecken die Messe für sich. Schwerpunkt: Künstliche Intelligenz in Fahrzeugen.

Indien

Anfang März soll das Fachkräfteeinwanderungsgesetz in Deutschland in Kraft treten. Ziel ist, Fachkräfte aus Drittstaaten - also aus Ländern außerhalb der Europäischen Union oder der Europäischen Freihandelszone - für Deutschland anzuwerben. Unsere Südasien-Korrespondentin hat in Indien mit jungen Menschen gesprochen, die gerne in Deutschland arbeiten wollen.

Murmansk

Das faszinierende Naturschauspiel der Polarlichter zeigt sich im Norden Russlands von etwa Anfang Dezember bis Mitte März. Murmansk am Polarmeer ist idealer Ausgangspunkt für nächtliche Touren. Die größte Stadt nördlich des Polarkreises öffnet sich immer mehr dem Tourismus - zu Sowjet-Zeiten war sie militärisches Sperrgebiet. Besonders die Zahl der Touristen aus China steigt.

Redakteur am Mikrofon: Klaus Ulrich

Hier abonnieren Sie uns bei iTunes

Hier abonnieren Sie uns bei Google Podcast

Hier geht's zu Spotify