Aufgabe - Nach Militäreinsatz stellt die Führung der Rothemden ihren Widerstand in Bangkok ein | Alle multimedialen Inhalte der Deutschen Welle | DW | 19.05.2010
  1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

DW Nachrichten

Aufgabe - Nach Militäreinsatz stellt die Führung der Rothemden ihren Widerstand in Bangkok ein

Es sind dramatische Stunden in Thailand - die Protestbewegung gibt ihren Widerstand gegen die Regierung auf - das meldete vor wenigen Minuten die Nachrichtenagentur AP unter Bezug auf die Oppositionsführer. Seit Ostern hatten Demonstranten ein Geschäftsviertel in der Hauptstadt Bangkok besetzt - das sei jetzt beendet, heißt es. Zuvor hatte das Militär die blockierten Straßen und Gebäude gestürmt; es ist derzeit von bis zu vier Toten die Rede und von etwa 50 Verletzten.

Video ansehen 01:07
Jetzt live
01:07 Min.
  • Datum 19.05.2010
  • Dauer 01:07 Min.
  • Autorin/Autor Videoassistenten
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink https://p.dw.com/p/NRXo