Auf Einsteins Spuren … in Afrika | Campus Global | DW | 07.07.2004
  1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Campus Global

Auf Einsteins Spuren … in Afrika

Deutsche studieren Physik in Kenia, zum Beispiel der Berliner Falko Ueckerdt.

default

Internet-Café in Nairobi

Kenias Hauptstadt Nairobi ist nicht gerade bekannt als Zentrum der Hochtechnologie. Und dennoch haben sich drei Berliner Studenten genau dorthin aufgemacht, sie studieren Physik in Nairobi – der Deutsche Akademische Auslandsdienst DAAD macht es möglich.

Die Redaktion empfiehlt