Auf ein Wort...Schuld | Auf ein Wort... | DW | 12.03.2021
  1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Auf ein Wort...

Auf ein Wort...Schuld

Was ist Schuld? Determiniert die Kultur unserer Gesellschaft, was Schuldgefühle sind? In welchem Verhältnis steht die Schuld zur Moral? Wie wird man Schuldgefühle los? Michel Friedman und der Philosoph Michael Schefczyk sprechen über Schuld.

Video ansehen 42:35

Michael Schefczyk ist Philosoph. Er ist Professor für Praktische Philosophie am Karlsruher Institut für Technologie sowie Gründer und Chefredakteur der Zeitschrift "Moral Philosophy and Politics". Schefczyk habilitierte sich mit einer Schrift zur Verantwortung für historisches Unrecht und beschäftigt sich in seiner Forschung mit moralphilosophischen Themen, Gerechtigkeitsfragen und Problemen der Umverteilung.