Auf ein Wort... Traurigkeit | Auf ein Wort... | DW | 18.11.2022
  1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Auf ein Wort...

Auf ein Wort... Traurigkeit

Gibt es Traurigkeit ohne Trauer? Was ist das Gegenteil von Traurigkeit? Sind Sie ein trauriger Mensch? Welche Funktion hat Traurigkeit? Michel Friedman und der Psychiater und Philosoph Thomas Fuchs sprechen über Traurigkeit.

Thomas Fuchs studierte Medizin, Philosophie und Wissenschaftsgeschichte und ist Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie. 2010 wurde er zum Karl-Jaspers-Professor für Philosophische Grundlagen der Psychiatrie und Psychotherapie an der Universität Heidelberg ernannt. In seiner Forschung beschäftigt er sich unter anderem mit phänomenologischer Psychologie, Leibphänomenologie und ethischen Fragen der Psychiatrie und Medizin. Zuletzt erschien 2020 sein Buch "Verteidigung des Menschen: Grundfragen einer verkörperten Anthropologie".