Armin Laschet: ″Meinungsäußerung kennt keine Regulierung″ | DW Nachrichten | DW | 28.05.2019
  1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

DW Nachrichten

Armin Laschet: "Meinungsäußerung kennt keine Regulierung"

Nordrhein-Westfalens Ministerpräsident Armin Laschet hat die Aussagen von CDU-Chefin Annegret Kramp-Karrenbauer zu einer Regulierung sozialer Medien in Wahlkampfzeiten zurückgewiesen. Im DW-Interview bezog er Stellung für die Meinungsfreiheit.

Video ansehen 10:38