Argentinien: Pinguinkolonien leiden unter Plastikmüll | Global 3000 - Das Globalisierungsmagazin | DW | 18.05.2020
  1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Global 3000

Argentinien: Pinguinkolonien leiden unter Plastikmüll

Selbst an der Südspitze Argentiniens, in Feuerland, ist die Umwelt mit Müll belastet. Die Biologin Andrea Raya Rey erforscht dort das Leben der Pinguine. Deren Nester sind voller Plastikabfall. Gemeinsam mit Unterstützern will sie das ändern.

Video ansehen 06:41