Anti-Putin-Proteste: Mehr als 1600 Menschen verhaftet | Alle multimedialen Inhalte der Deutschen Welle | DW | 05.05.2018
  1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

DW Nachrichten

Anti-Putin-Proteste: Mehr als 1600 Menschen verhaftet

Zwei Tage vor der Amtseinführung des Präsidenten haben in zahlreichen Städten Russlands Kundgebungen gegen Wladimir Putin stattgefunden. Zu den Protesten unter dem Motto "Kein Zar für uns!" hatte Oppositionsführer Alexej Nawalny aufgerufen.

Video ansehen 02:17
Jetzt live
02:17 Min.