Albaniens junge Kämpfer für den Islamischen Staat | Fokus Europa - Länder, Menschen, Schicksale | DW | 08.02.2018
  1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Fokus Europa

Albaniens junge Kämpfer für den Islamischen Staat

Mehr als hundert junge Albaner wurden von Hasspredigern zum IS nach Syrien und in den Irak geschickt. Die Hälfte der radikalisierten Männer gilt als tot oder verschollen. Die Hassprediger sitzen nun im Gefängnis, werben aber weiter für den Dschihad.

Video ansehen 04:22
Jetzt live
04:22 Min.