Abgeschoben nach Gambia - das Stigma der Rückkehr | World Stories - Reportagen der Woche | DW | 01.07.2018
  1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

World Stories

Abgeschoben nach Gambia - das Stigma der Rückkehr

Gambia zählt zu den ärmsten Ländern der Welt. Seit dem Ende der Diktatur werden viele Migranten aus Europa zurück geschickt. Es gibt keinen Fluchtgrund mehr. Doch in Afrika werden sie stigmatisiert, oft für Kriminelle gehalten.

Video ansehen 02:58
Jetzt live
02:58 Min.