5 europäische Städte, von denen Sie vielleicht nicht gedacht hätten, dass es so viele Lieder über sie gibt | High Five | DW | 31.07.2018
  1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

High Five

5 europäische Städte, von denen Sie vielleicht nicht gedacht hätten, dass es so viele Lieder über sie gibt

Das Leben in einer Großstadt bietet jede Menge Stoff für Lieder und Liedtexte. Eine Studie hat nachgezählt, welche Metropolen am meisten besungen werden. Millionen Liedtexte wurden dafür ausgewertet.

Welcher Ort ganz oben auf der Liste steht, ist nicht schwer zu erraten: New York, die Stadt, die Legenden und offenbar auch viele Songtexte liefert. Genau 30.867 Lieder wurden bereits über die Stadt geschrieben. Das hat die gemeinsame Studie eines Reiseanbieters und eines Musiktexte-Portals herausgefunden. Insgesamt 14 Millionen internationale Liedtexte wurden nach Städtenamen durchforstet und ausgewertet.

Tatsächlich kennt wahrscheinlich jeder mindestens einen Song über New York. Ob Frank Sinatras inoffizielle Hymne "New York, New York" oder Jay Zs und Alicia Keys' "Empire State of Mind", die neue inoffizielle Hymne der Stadt. Und jedes Jahr kommen bestimmt ein Dutzend neue Lieder über New York hinzu. Aktuell gehören zu den beliebtesten Hits über den Big Apple "Welcome to New York" von Taylor Swift und "New York" von Ed Sheeran, heißt es in der Studie.

Aber nicht nur die amerikanische Stadt wird fleißig besungen. Auf Platz zwei und drei des Rankings folgen nämlich schon zwei europäische Städte, wenn auch mit relativ deutlichem Abstand. Welche das sind, verraten wir in unserem High Five Ranking der fünf meistbesungenen europäischen Städte.

Die Redaktion empfiehlt