5 europäische Häuser, bei denen Sie nicht denken würden, dass sie tatsächlich bewohnt sind | Lebensart | DW | 08.01.2019
  1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

High Five

5 europäische Häuser, bei denen Sie nicht denken würden, dass sie tatsächlich bewohnt sind

Der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt - das gilt auch für Architekten. Und manche kommen so auf die erstaunlichsten Ideen. Kaum zu glauben, dass in diesen Häusern tatsächlich jemand wohnt!

Architekten denken nicht nur in rechten Winkeln. Manchmal wollen sie auch die Grenzen des Machbaren ausloten. In Europa gibt es dafür einige ausgefallene Bespiele, nach dem Motto: "Lebe lieber ungewöhnlich". Ein Haus muss nicht zwangsläufig aus geraden Wänden und einem Ziegeldach gebaut werden. Manche Häuser bewegen sich, als würden sie ein Eigenleben führen, andere sind so klein, dass sich die Bewohner kaum ausstrecken können. Ob Schneckenhaus oder Futtersilo, in Europa kann man offenbar überall wohnen.

Die Redaktion empfiehlt