24- Stunden offener Kühlschrank | Global 3000 - Das Globalisierungsmagazin | DW | 20.07.2015
  1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Global 3000

24- Stunden offener Kühlschrank

Auf „foodsharing.de“ können Spender mitteilen, wann und wo sie ihre Lebensmittel abgeben. Wer will, kann sich dann aus den öffentlichen Kühlschränken etwas herausholen. Mittlerweile gibt es bundesweit 127 von ihnen – und es sollen mehr werden.

Video ansehen 00:45

Auf ihrer Internetseite "foodsharing.de" können Spender mitteilen, wann und wo sie ihre Lebensmittel abgeben. Und wer will, kann sich aus dem Kühlschrank etwas herausholen. Freiwillige kümmern sich um die Reinigung. Mittlerweile gibt es bundesweit in 62 Städten 127 von ihnen - und es sollen mehr werden.