1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

1. FC Union Berlin

Der 1. FC Union Berlin, gegründet 1966, entstand aus dem FC Olympia Oberschöneweide von 1906, der 1923 Deutscher Vizemeister war. Union hat 28.000 Mitglieder und ist hinter Hertha BSC Berlins zweitgrößter Sportverein.

Im Sommer 2019 stiegen die "Eisernen", wie die Unioner sich selbst nennen, erstmals in die Bundesliga auf. In der Relegation setzten sich die Berliner gegen den VfB Stuttgart durch. Seit 1920 spielen Union Berlin und dessen Vorgängervereine im größten reinen Fußballstadion Berlins, dem Stadion An der Alten Försterei im Stadtteil Köpenick.

Weitere Inhalte anzeigen