Öffentliche Ausschreibung (Webmonitoring) | Zentraleinkauf | DW | 08.03.2017
  1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Zentraleinkauf

Öffentliche Ausschreibung (Webmonitoring)

BONN - Durchführung einer Öffentlichen Ausschreibung nach VOL/A in 2017 für den Abschluss eines Rahmenvertrags zum Webmonitoring für den Standort Bonn.

Art der Leistungen:
Gegenstand dieser Ausschreibung ist der Abschluss eines Rahmenvertrages über die Nutzung einer vom Auftragnehmer bereitgestellten Anwendung für das Monitoring von Onlineangeboten, insbesondere von Webseiten, Blogs und Social Media. Geplanter Beginn der Dienstleistung ist der 01. Juni 2017. Der Rahmenvertrag wird für ein Jahr, bis zum 31. Mai 2018, geschlossen. Der AG hat die Möglichkeit den Rahmenvertrag dreimalig, optional um jeweils ein Jahr zu verlängern.

Leistungsfähige Unternehmen, die an der Ausschreibung teilnehmen wollen, werden gebeten, das Leistungs- verzeichnis via https://prego-vergabeplattform.prhos.com bis zum 11. April 2017 elektronisch abzufordern. Fragen zur Ausschreibung können bis zum 03. April 2017 gestellt werden. Abgabetermin für die Angebote ist der 11. April 2017. 
 

Weitere Details entnehmen Sie bitte der pdf-Datei.

Downloads